Entmistungsroboter Barn-E

Für mehr Hygiene auf geschlossenem Stallboden

Saubere Ställe auch mit geschlossenen Böden

Saubere Ställe auch mit geschlossenen Böden

Der Entmistungsroboter Barn-E kümmert sich um deinen geschlossenen Boden im Stall.

Er kann auf nahezu allen geschlossenen Oberflächen in Liegeboxenställen für Sauberkeit sorgen und das problemlos und ganz automatisch!

Der Entmistungs­roboter im Stall

Ruhe für deine Kühe

Der Barn-E wurde so entwickelt, dass deine Kühe entspannt bleiben, wenn er seine Touren fährt. Er hält Abstand zu den Liegeboxenrändern, damit die Kühe nicht gestört werden. Er wurde auch bewusst nicht zu schnell entwickelt, damit die Kühe ihm entspannt ausweichen können.

So funk­tioniert der Barn-E

Der Barn-E nimmt die Gülle durch ein Schiebeschild auf, das diese zu den Aufnahmerotoren bewegt, wo die Gülle dann in den Behälter befördert wird. Anschließend bringt der Entmistungsroboter die Gülle zum Abwurf und wirft diese selbstständig ab.

Verschie­dene Materialien - kein Problem!

Verschiedene Beschaffenheiten der Gülle sind für den Barn-E kein Problem. Er kann verschiedene Einstreuarten aufnehmen und Stroh, geschnitten bis zu einer Länge von 6cm. Für seine Arbeit benötigt der Barn-E einen ebenen Stallboden.

Ein sauberer Boden für gesunde Kühe

JOZ achtet bei jeder Lösung insbesondere auf Kuhkomfort, Tierwohl und Hygiene.

Kuhkomfort, Tierwohl und Hygiene können nicht getrennt voneinander betrachtet werden, da sie einander beeinflussen.

Gute Klauengesundheit trägt nicht nur zum Tierwohl bei, sondern stellt auch eine Arbeitserleichterung im Betrieb dar.

Unzählige Routen verwalten mit dem Routenmanager

Du kannst für deinen Barn-E unzählige Routen einstellen, die zu bestimmten Zeiten gefahren werden sollen. Sind die Routen eingestellt, erledigt der Barn-E seine Arbeit selbstständig und es mus dafür nichts weiter getan werden.

Für deinen Barn-E erhältst du Zugang zur Routenmanager-App für die Routenplanung am Handy, Rechner oder Laptop. Durch eine zusätzliche Verbindung mit dem JOZ Managementsystem wird auch die Fernwartung und Unterstützung durch deinen Händler vereinfacht, indem er hier mit dir zusammen in Echtzeit den Barn-E betrachten kann. Für dich heißt das eine bessere Bedienerfreundlichkeit und höhere Servicequalität.

image

Immer Bereit durch selbstständiges Aufladen

Für die regelmäßige Reinigung deines Stalls hält sich der Barn-E bereit, indem er sich nach seiner Tour zum Abwurfort bewegt und sich dann auf die Aufladestation begibt. Der Abwurfort kann sich außerhalb der Reichweite der Kühe befinden, genau so wie die Ladestation. Es muss dafür also kein extra Platz im Stall geschaffen werden. Für die Langlebigkeit der Ladestation wird aber eine Überdachung empfohlen.

Barn-E aktiv im Stall

Sieh dir an, wie sich der Barn-E im Stall bewegt und erhalte einen besseren Eindruck von der Reinigung im Stall.

Spezialisiert auf automatische Futterschieber und Stallreinigung

Wir vom JOZ Fachzentrum Nord sind Experten für vollautomatische Futterschieber und Stallroboter. Wir haben uns auf diese zwei Stallroboter spezialisiert, um so für unsere Kunden Expertenwissen und Know-How zu bieten.

Wir digitalisieren Ihren Kuhstall mit modernster Technik und dem Wissen über Landwirtschaft und Tierhaltung. Als Vertrauensbeweis für unsere Kunden gilt bei uns noch der Handschlag.

Erhalte jetzt deine Beratung vom Spezialisten

Kontaktiere uns und wir helfen dir dabei, die passende Lösung von JOZ für deinen Stall zu finden. Du kannst uns über einen Anruf, eine WhatsApp Nachricht oder eine E-Mail erreichen.

Anrufen E-Mail WhatsApp Nachricht